Kataloge blättern und bestellen
Feedback

Silvester mal ganz anders

Wanderung im Wadi Rum
  • Jordanien: Geführte Fernreise

  • Sagenumwobenes Petra erleben
  • Jahreswechsel in der winterlichen Stille des Wadi Rum
  • Freizeit am Roten Meer und am Toten Meer

Reise-Nr: 3108

Reisedauer: 8 Tage

Gästezahl: min. 5, max. 18

Schwierigkeitsgrad: 1 Stiefel

Reiseinformationen: PDF-Download

8 Tage ab € 1.648
Beschreibung

Ein Jahreswechsel der anderen Art: Fernab der Metropolen dieser Welt verbringen wir die Tage in der Wüstenstille des Wadi Rums. Der Besuch von Petra und die Zeit am Roten sowie am Toten Meer runden unser einmaliges Erlebnis ab.

Unterkunftsart: Zelt

Reisebericht

Reiseimpressionen

Gäste-StimmenGäste-Stimmen

Sehr schöne Reise in einem unerwartet faszinierenden Land mit freundlichen, hilfsbereiten Menschen und überwältigenden Landschafts- und Kultureindrücken. Der Reiseleiter trug durch seine Kompetenz und gleichermaßen freundliche wie hilfsbereite Art ganz wesentlich zum Gelingen der Reise bei.
Ingo B., Herten

Reiseverlauf

REISEVERLAUF 27.12. und 28.12.:
1. Tag: Anreise
Abflug nach Jordanien, Ankunft in Amman und Transfer ins Hotel. Hotelübernachtung in Amman. 35 km. (A)
2. Tag: Auf nach Petra
Am Morgen unternehmen wir eine kurze City-Tour durch Amman und besuchen die Citadel. Die alte Karawanenroute von Amman nach Aqaba gehört wohl zu den ältesten und malerischsten Straßen der Welt. Eine erste Station auf der Fahrt über die Straße der Könige führt uns nach Umm Er Rasas. Hier bewundern wir die schönsten byzantinischen Mosaike Jordaniens (Weltkulturerbe der UNESCO). Über Kerak (inkl. Besuch der Kreuzritterburg) fahren wir nach Petra. 240 km. 2 Hotelübernachtungen in Petra. (F, A)
3. Tag: Petra
Das geheimnisvolle Händlervolk der Nabatäer meißelte seine Hauptstadt in den rosaroten Sandstein inmitten der Wüste Edom. Durch die enge Schlucht des Siqs gelangen wir in das Herz der Stadt. Staunend stehen wir vor dem "Schatzhaus", dem schönsten und berühmtesten Baudenkmal Petras. (F, A)
4. Tag: Ab in die Wüste
Aufbruch ins Wadi Rum: Mit Geländefahrzeugen gelangen wir zum Ausgangspunkt unserer Wüstenwanderung, legen eine erste Etappe zu Fuß zurück und genießen die herrliche Abendstimmung in der arabischen Wüste. 120 km. GZ 1-2 Std. 2 Zeltübernachtungen im Wadi Rum. (F, M, A)
5. Tag: Stiller Jahreswechsel im Wadi Rum (Bei Abreise 28.12. an Tag 4)
Wir erleben Wüste pur! Mit unserem Beduinenführer entdecken wir die atemberaubende Schönheit des einzigartigen Wadi Rum. Wir durchwandern beeindruckende Schluchten, bizarre Sand- und Felsformationen und begeben uns auf die Spuren von Lawrence von Arabien. Wir tragen nur unseren Tagesrucksack. Hauptgepäck und Ausrüstung werden von unserem Fahrzeug transportiert. Das Jahr lassen wir in gemütlicher Runde - fernab der großen Städte - ausklingen. GZ 4-5 Stunden. (F, M, A)
6. Tag: Zurück in die Zivilisation
Mit einer letzten kurzen Wanderung nehmen wir Abschied vom Wadi Rum und fahren nach Aqaba. 70 km. GZ ca. 1 Stunde. Nach den Tagen in der Wüste können wir hier den restlichen Tag am Roten Meer entspannen. Hotelübernachtung in Aqaba. (F, A)
7. Tag: Aqaba
Der Vormittag steht zur freien Verfügung in der Stadt, am frühen Nachmittag fahren wir gen Norden ans Tote Meer. Hier können wir unsere Reise mit einem Bad im salzigen, am tiefsten gelegenen See der Erde entspannt ausklingen lassen. Hotelübernachtung am Toten Meer. 275 km. (F, A)
8. Tag: Heimreise
Flughafentransfer nach Amman und Rückflug, Ankunft am selben Tag. 65 km. (F)

REISEVERLAUF 29.12.:
1. Tag – 29.12.: Anreise
Abflug nach Jordanien. Ankunft in Amman und Transfer ins Hotel am Toten Meer. Hotelübernachtung am Toten Meer. 65 km. (A)
2. Tag – 30.12.: Auf nach Aqaba
Nach unserem Bad im salzigen, am tiefsten gelegenen See der Erde fahren wir heute weiter gen Süden und nutzen den restlichen Tag zur Entspannung in unserem Hotel am Roten Meer. Hotelübernachtung in Aqaba. 275 km. (F, A)
3. Tag – 31.12.: Stiller Jahreswechsel im Wadi Rum
Der Vormittag steht zur freien Verfügung in der Stadt, bevor es heißt: Aufbruch ins Wadi Rum: Mit Geländefahrzeugen gelangen wir zum Ausgangspunkt unserer Wüstenwanderung, legen eine erste Etappe zu Fuß zurück. Das Jahr lassen wir in gemütlicher Runde – fernab der großen Städte – ausklingen. GZ 1-2 Stunden. 2 Zeltübernachtungen im Wadi Rum. 70km. (F, M, A)
4. Tag – 01.01.: Ab in die Wüste
Zum neuen Jahr erleben wir die Wüste pur! Mit unserem Beduinenführer entdecken wir die atemberaubende Schönheit des einzigartigen Wadi Rum. Wir durchwandern beeindruckende Schluchten, bizarre Sand- und Felsformationen und begeben uns auf die Spuren von Lawrence von Arabien. Wir tragen nur unseren Tagesrucksack. Hauptgepäck und Ausrüstung werden von unserem Fahrzeug transportiert. Später genießen wir die herrliche Abendstimmung in der arabischen Wüste. GZ 4-5 Stunden. 70 km. (F, M, A)
5. Tag – 02.01.: Auf nach Petra
Mit einer letzten kurzen Wanderung nehmen wir Abschied vom Wadi Rum und fahren nach Petra. Unser Highlight zum Jahresbeginn. 2 Hotelübernachtungen in Petra. 120 km. (F, A)
6. Tag – 03.01.: Petra
Das geheimnisvolle Händlervolk der Nabatäer meißelte seine Hauptstadt in den rosaroten Sandstein inmitten der Wüste Edom. Durch die enge Schlucht des Siqs gelangen wir in das Herz der Stadt. Staunend stehen wir vor dem „Schatzhaus”, dem schönsten und berühmtesten Baudenkmal Petras. (F, A)
7. Tag – 04.01.: Straße der Könige und Amman
Die alte Karawanenroute von Aqaba nach Amman gehört wohl zu den ältesten und malerischsten Straßen der Welt. Wir fahren über Beida, den Beduinen auch liebevoll "Klein Petra" genannt gen Norden und weiter via Kerak (inkl. Besuch der Kreuzritterburg). Eine der Stationen auf der Fahrt über die Straße der Könige führt uns nach Umm Er Rasas. Hier bewundern wir die schönsten byzantinischen Mosaike Jordaniens (Weltkulturerbe der UNESCO). 240 km. Hotelübernachtung in Amman. (F, A)
8. Tag – 05.01.: Heimreise
Flughafentransfer nach Amman und Rückflug, Ankunft am selben Tag. 35 km. (F)


Legende
A = Abendessen
F = Frühstück
FZ = Fahrzeit
GZ = Gehzeiten
M = Mittagessen
NP = Nationalpark
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Karte der Reise 3108
OrtNächteHotelLinkSterneZimmerBad/WCLageAusstattung
Amman1Toledo HotelLink3107 Zimmerim ZimmerDas Hotel liegt im Herzen von Amman am Rande der Altstadt. Das neue Stadtzentrum ist gut zu Fuß zu erreichen. Das Hotel ist nur wenige Minuten von bedeutenden historischen und biblischen Plätzen entfernt. Klimaanlage, Internetzugang, TV, Minibar
Petra2Petra Guest House HotelLink472im ZimmerDas Gästehaus bietet schöne Ausblicke über die Berge von Wadi Musa.TV, Minibar, 24-Std.-Rezeption, Außenterrasse
Wadi Rum2Zelt 
Aqaba1Grand Swiss-Belresort Tala BayLink4336 Zimmerim ZimmerIn der Tala Bucht gelegen, direkt am Roten Meer. Ca. 15 km südlich von Aqaba.Klimaanlage, WLAN, TV, Minibar
Totes Meer1Holiday Inn ResortLink5200 Zimmerim ZimmerDas Wellnesshotel liegt direkt am nördlichen Becken des Toten Meeres, nur eine Stunde vom Flughafen und der Hauptstadt Amman entfernt.Klimaanlage, Zentralheizung, Telefon, Föhn, TV, Swimmingpool, Internet, Fitnessraum, Safe, Minibar

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass dies eine vorläufige Liste ist. Es kann zu kurzfristigen Änderungen kommen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Eingeschlossene Leistungen

  • Flug mit Royal Jordanian oder Austrian Airlines in der Economyclass nach Amman und zurück
  • Flughafentransfers im Reiseland
  • Transport während der Reise im klimatisierten Kleinbus
  • 3 Übernachtungen in Mittelklassehotels (3-Sterne-Landeskategorie) und 2 Übernachtungen in gehobenen Mittelklassehotels (4-5-Sterne-Landeskategorie, jeweils in Doppelzimmern mit Bad oder Dusche/WC; 2 Übernachtungen in 2-Personen-Zelten in Camps ohne sanitäre Einrichtungen
  • Koch- und Campingausrüstung (eigener Schlafsack notwendig), Gepäcktransport im Wadi Rum
  • 7 x Frühstück, 2 x leichtes Mittagessen, 7 x Abendessen
  • Eintrittsgebühren entsprechend dem Reiseverlauf
  • Gruppenvisum (bei An- und Abreise mit der Gruppe)
  • Immer für Sie da: deutschsprachige, qualifizierte Wikinger-Reiseleitung

Termine & Preise

ReisebeginnReiseendePreis abEZDZ¹StatusReiseleiter(in)
27.12.1703.01.18€ 1.828Es sind genügend Plätze frei.Es sind nur noch wenige Plätze frei.folgt
28.12.1704.01.18€ 1.648Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Es sind noch genügend freie Plätze vorhanden!folgt
29.12.1705.01.18€ 1.648Es sind genügend Plätze frei.Es sind genügend Plätze frei.Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen!folgt

Zimmerzuschläge

Einzelzimmer-Zuschlag:€ 220

Hinweis für Alleinreisende Hinweis für Alleinreisende

Als Alleinreisende(r) haben Sie bei Wikinger Reisen die Möglichkeit, ein halbes Doppelzimmer zu buchen. Das heißt, Sie teilen sich das Zimmer mit einem gleichgeschlechtlichen Reisegast. Weitere Informationen finden Sie hier.
Andernfalls haben Sie die Möglichkeit, ein Einzelzimmer mit dem ausgewiesenen Zuschlag zu buchen.

Flugzuschläge

Abflug (nach Verfügbarkeit)Zuschlag
Frankfurt€ 0
Berlin (nur am 28.12. möglilch)€ 100
München (nur am 27.12. möglich)€ 100
Wien (nur am 27.12. und 29.12. möglich) € 200
Weitere Abflughäfen sind nicht möglich.

Bei vom Reisetermin abweichenden Flügen entsteht ggf. ein Flugaufpreis von mind. 50 EUR pro Person.

Legende

Vorschautermin Vorschautermin: Lassen Sie sich vormerken.
Genügend Plätze frei Es sind noch genügend Plätze frei.
Wenige Plätze frei Es sind nur noch wenige Plätze frei.
Nur auf Anfrage buchbar Plätze / Zimmer sind nur noch auf Anfrage buchbar.
Leider nicht mehr buchbar Plätze / Zimmer sind leider nicht mehr buchbar.
Es sind noch genügend Plätze vorhanden. Es sind noch genügend Plätze vorhanden.
Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.
Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen. Bis zum Erreichen der Mindestteilnehmerzahl fehlen nur noch wenige Buchungen
Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht. Die Mindestteilnehmerzahl ist fast erreicht.
Die Durchführung dieses Reisetermins ist garantiert.

HinweisHinweise

¹ DZ
Preis pro Person, wenn das Zimmer mit 2 Personen belegt ist.


FluginformationenFluginformationen (Online-Check-in, Gepäck-Bestimmungen)

Legende
A = Abendessen
F = Frühstück
FZ = Fahrzeit
GZ = Gehzeiten
M = Mittagessen
NP = Nationalpark
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung
Hinweise
  • Reisetermin 29.12.: Die Reise findet zu diesem Termin in umgekehrter Reihenfolge statt.
Kontakt
Beratung

Sie wünschen Beratung?

Wir sind gerne für Sie da.
Tel.: +49 (0)2331 9046
Fax: +49 (0)2331 904 704
E-Mail: mail@wikinger.de

Mo – Fr: 
8.00 – 20.00 Uhr

Sa: 
9.00 – 13.00 Uhr

Wanderurlaub geführt in Europa
+49 (0)2331 904 742

Fernreisen
+49 (0)2331 904 741

Wanderurlaub individuell in Europa
+49 (0)2331 904 804

Radreisen weltweit
+49 (0)2331 904 743

Aktivreisen weltweit

  • Wandern, Entdecken, Trekken, Rad fahren
  • in der Gruppe – mit deutsch­sprachiger
    Wikinger-Reiseleitung
  • oder individuell – im eigenen Tempo,
    ohne Gepäck
WWF-Logo
Tourcert-Logo
Folgen Sie uns: facebook.com plus.google.com youtube.com wikinger-blog.de
Weiterempfehlen: