Wikinger-Schnupperwanderwochende in Thüringen

Best Western Hotel am Vitalpark
Best Western Hotel am Vitalpark

Zum ersten Mal veranstaltete Wikinger Reisen dieses Jahr ein Schnupper-Wanderwochenende für Wikinger-Neulinge in Heilbad Heiligenstadt. Auf dem Programm standen neben zahlreichen Wanderungen auch E-Bike- Touren. Ein buntes Programm, ein hoch motiviertes Team und zahlreiche interessierte Gäste ließen dieses Wochenende zu einer rundum gelungenen Kurzreise werden.

Eines von 6 Gruppenlogos
Eines von 6 Gruppenlogos

Freitag den 03.10.14 ging es los. 120 Gäste, die wir von der Vielfalt eines aktiven Wander- oder Radurlaubes überzeugen wollten, wurden voller Vorfreude erwartet. Die Spannung bei den Reiseleitern wuchs und die Neugier war geweckt. Was erwarten die Gäste von uns? Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden? Entspricht unser Programm Ihren Vorstellungen? Alles Fragen die wir im Laufe der nächsten 3 Tage hoffentlich voll und ganz beantworten konnten.

Bauerngarten in Lutter
Bauerngarten in Lutter
Rangerwanderung im Hainich
Rangerwanderung im Hainich

Die 120 Gäste haben sich bei Buchung für eine von 6 Gruppen (à 20 Personen) entschieden, die jeweils 4 unterschiedliche Programmpunkte beinhaltete. Rangerwanderungen im UNESCO-Weltkurturerbe Hainich mit seinem berühmten Buchen- und Eibenbestand, Gesundheitswandern im Kurpark von Heilbad Heiligenstadt oder Testwandern unserer unterschiedlichen Stiefelkategorien. Wir wählten landschaftlich reizvolle Gegenden im Eichsfeld aus, als auch geschichtsträchtige Orte. Mehrfach wurde die „deutsche Märchenstraße“ als auch die „deutsche Fachwerkstraße“ gekreuzt. Auch erradelten 3 Gruppen aktiv die Region mit E-Bikes. Entlang von Leine und Werra erschlossen sich dank des Elektromotors völlig neue Möglichkeiten bergan und längere Distanzen.

Zum Abend gestalteten wir ein buntes Abendprogramm mit Verlosungen und Wettbewerbsspielen zwischen den Gruppen. Am Tisch blieb viel Zeit für intensive Gespräche und Zielgebietsfragen. Neue Bekanntschaften wurden gemacht und die Reisepläne für die kommenden Jahre ausgeweitet. Am Samstagabend präsentierte unser Referent, Gerd Thiel, in einem Diavortrag noch bestimmte Destinationen und Urlaubsarten, bevor das schöne Wochenende zu Ende ging. Wer mochte konnte am Sonntag noch den Vitalpark mit Thermen- und Badelandschaft genießen.

Wir sind uns einig, dass die Veranstaltung ein voller Erfolg war und würden uns freuen einige der neugewonnen Gäste schon bald auf einer Wikingerreise begrüßen zu dürfen.

 Eure Nicole

Was meinst du dazu?