Finnland – wo das Glück zuhause ist

In Finnland leben die glücklichsten Menschen der Welt! Bereits zum fünften Mal führt das Land den alljährlichen „World Happiness Report“ an. Was macht die Finnen so fröhlich? Wir verraten es Dir. Und geben Dir Tipps, wie Du Deine Glückshormone im hohen Norden Europas ankurbelst.

Fabian Natur 4
Bei diesem Anblick kann man nur glücklich sein…

Glücksfaktor 1: Natur und Ruhe

Seen, soweit das Auge reicht. Flüsse schlängeln sich durch die Landschaft. Üppige Wälder und bewaldete Hügel sorgen für grüne Farbtupfer. Diese atemberaubende Naturkulisse erstreckt sich über Hunderte von Kilometern. Du bist mittendrin: Wanderst begleitet vom Rascheln der Blätter im Wind. Und genießt das Plätschern, wenn Du mit dem Kanu übers Wasser gleitest.

Diese Ruhe und diese Natur machen Dich rundum glücklich.

Glücksfaktor 2: das Polarlicht

Du liebst Schnee und Eis? Dann komm mit nach Finnland. Weiß gepuderte Hügel, verschneite Tannen, frostige Fjells – das Winterwonderland ist angerichtet. Schneeschuhwandern, Langlaufen, Rentier- oder Hundeschlittenfahrten, hier geht alles. Auch Eislochangeln – hast Du das schon mal gemacht?

Wenn Dich dann nach einem perfekten Tag die arktische Nacht umhüllt, taucht das Polarlicht den Himmel plötzlich in ein unglaubliches Grün. In diesem Moment spürst Du ein vollkommenes Glücksgefühl. Einfach magisch!

WIN 17 205
Magisch – der Anblick des Polarlichts

Glücksfaktor 3: Deine Gesundheit

Eat like a local – das Superfood der Finnen:
Unerwartete Aromen, köstliche Düfte, inspirierende Kompositionen für den Gaumen. Finnland ist Genuss pur. Das „Gold der Arktis“ – Marmelade aus frisch gepflückten Molte- und Blaubeeren – musst Du unbedingt probieren. Wenn Du Deine Abwehrkräfte stärken willst, misch regelmäßig Kiefernsprossenpulver in Deinen morgendlichen Joghurt. Es enthält mehr Vitamin C als Orangen.

Food Katrin 2
Energiekick für Zwischendurch – Blaubeeren

Glücksfaktor 4: Wohlgefühl

Finnland ist das Land der Seen – 188.000 sind es, einer schöner als der nächste. Erobere sie per Kanu oder Kajak und genieße den Blick vom Wasser aufs Ufer.
Nach einem aktiven Outdoortag entspannst Du in der Sauna. Wenn Du anschließend ins eiskalte Wasser eintauchst, kostet das etwas Überwindung. Aber dafür erhält Dein Körper einen echten Energieschub, den Du sofort spürst.

Glücksfaktor 5: Sauna-Serotonin

„Sauna“ ist das einzige finnische Wort, das es in die englische Alltagssprache geschafft hat. Die Schwitztempel sind offenbar wichtiger als Autos, denn mit drei Millionen gibt es in Finnland mehr Saunen als Fahrzeuge. Diese einzigartige Saunakultur wurde sogar in die repräsentative Liste des immateriellen Kulturerbes der Menschheit der UNESCO aufgenommen.

Die Finnen sind überzeugt, dass Saunieren den Geist belebt und das Glück steigert. Das berauschende Gefühl, Körper und Geist gereinigt zu haben, bezeichnen sie liebevoll als „Glückseligkeit nach der Sauna“. Probiere es aus!

Wikinger Reisen 2022 0846 Polen Popradske pleso
Entspannt – in der finnischen Sauna

TV-Tipp – Das Glück der Finnen

Der Hessische Rundfunk hat sich zusammen mit unserem Reiseleiter Jörn Berchem in Helsinki und Lappland umgeschaut – überall dort wo das Glück zuhause ist. Beim Wandern im Pallas-Nationalpark, beim Raften und Kanufahren, auf einem Spaziergang mit Huskies oder auch in der Sauna. Du findest den Beitrag schon jetzt in der ARD-Mediathek.

Basis der Reportage ist die Wikinger-Reise Wandern & mehr in Finnisch-Lappland

saimaa finnland wanderreise wikinger reisen
Einschalten und Abschalten