Wanderurlaub in der Türkei

Wanderurlaub in der Türkei

Für sonnenhungrige Naturfreunde: die Türkei

Wandere auf verwunschenen Pfaden, vorbei an antiken Relikten oder genieße ein erfrischendes Bad im Meer. Erkunde biblische Mythen und lerne die türkische Gastfreundschaft schätzen. Der Lykische Weg und das mächtige Ararat-Gebirge heißen Outdoor-Fans willkommen. Kulturliebhaber erkunden Kirchen, Moscheen und Klöster und lernen von Einheimischen mehr über die bewegende türkische Geschichte.

Passende Reise finden

Lykischer Weg – lass dich verzaubern!

Likya Yolu – der Lykische Weg begeistert

Likya Yolu – der Lykische Weg begeistert

Mediterran, beinahe alpin und ein Wechselbad zwischen Tradition und Moderne. Der Lykische Weg begeistert aktive Türkei-Reisende und zieht vor allem Wanderer in seinen Bann. Feldwege zwischen blühenden Wiesen verwandeln sich im Laufe deines Weges in schmale Pfade, die dich über steile Klippen hinweg mit fantastischen Aussichten belohnen. Der Lykische Weg hält einige Überraschungen für dich bereit.

Geführtes Trekking am Lykischen Weg

Erwandere die sehenswertesten Abschnitte des Lykischen Weges. Die Sunday Times und das Outdoor-Magazin betitelten den türkischen Fernwanderweg als einen der schönsten Europas. An einem Tag wirst du von Klippen und herrlichem Meerblick begleitet, am nächsten ragen die Gipfel des Taurus-Gebirges neben dir empor. In komfortablen Hotels ist für ausreichend Erholungsfaktor gesorgt. Erlebe die Türkei authentisch und fernab jeglicher Touristenmassen. 

Gruppenreise starten

Lykischer Weg auf eigene Faust

Folge den historischen Spuren von Lykiern, Griechen, Persern und Römern und erwandere den Lykischen Weg in deinem eigenen Tempo. Entscheide zwischen zwei verschiedenen Reisen und wähle den östlichen oder den westlichen Teil des bekannten Fernwanderweges. Oder du verlängerst deine Tour und kombinierst beide Abschnitte? Genieße die Freiheit und wähle selbst. Wandere entspannt nur mit Tagesrucksack und profitiere vom Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft. 

Individualreise starten

Für Bergfreunde und Kultur-Fans

Für Bergfreunde und Kultur-Fans

Der ruhende Vulkan Ararat ist mit seinen 5.137 m der mächtigste Berg in der Türkei. Gipfelstürmer und Kulturliebhaber begeistert „der Berg Noahs“ gleichermaßen. Biblischen Erzählungen nach soll im Gebirge Ararat die Arche Noah gestrandet sein. Spekulationen über die Überreste des weltbekannten Schiffs am Gipfel des Ararat werden bis heute angestellt. Reise in die Osttürkei und finde selbst heraus, ob du den Geschichten glauben magst.

Ararat-Besteigung

Erklimme den mächtigen Ararat und erkunde das Dreiländereck zwischen der Türkei, Armenien und dem Iran. Im Osten gilt diese Region seit jeher als Wiege der Menschheit. Auf deiner Trekkingreise zu dem 5.137 m hohen Berggiganten spürst du den Mythos dieser Gegend direkt unter deinen Füßen. Zur Akklimatisierung erwarten dich der 2.940 m hohe Nemrut-Vulkan und der 4.058 m hohe Süphan-Gipfel. Wandere zum Dach der Türkei!

Zur Trekking-Tour

Natur & Kultur am Ararat

In Klöstern, Kirchen und Moscheen der Region zwischen dem Ararat-Gebirge und dem Schwarzen Meer spiegeln sich die verschiedenen Religionen, wider. Wandere entlang alter Hirtenpfade und der ehemaligen Seidenstraße und erfahre mehr über das bewegende Dreiländereck Türkei, Armenien und Iran. Zu Besuch bei einer Nomadenfamilie erfährst du mehr über die Lebensweisen in Ostanatolien. Brich auf zu einer bewegenden Reise zwischen Naturwundern und Kulturschätzen.

Zur Wanderstudienreise

Ägäis mit Rad & Schiff

Ägäis mit Rad & Schiff

Lass dich von einem traditionellen türkischen Motorsegler von Bucht zu Bucht fahren und genieße die ruhigen Ankerplätze zum Entspannen. Das klare, türkisblaue Wasser lädt zu einem Bad an der türkischen Ägäis ein. Erkunde traumhafte Landschaften auf dem Landweg rund um die Gökova-Bucht und radle zwischen Olivenhainen und Kiefernwäldern. So lässt es sich aushalten!

Zur Auszeit

Erlebnis: Karischer Weg

Der Karische Weg gehört zu den neuen Weitwanderwegen der Türkei und begeistert mit abwechslungsreichen Landschaftsbildern. Erwandere die schönsten Abschnitte von zwei charmanten Küstenorten aus. In Bozburun wohnst du in einem Hotel, direkt an der Hafenpromenade gelegen. In Akyaka wohnst du nur 10 Gehminuten vom Strand entfernt. Der perfekte Ort für Erholung und Naturerlebnis.

Zum Karischen Weg

Erlebnis: Karischer Weg

Bleib auf dem neuesten Stand

Die Wikinger-Kataloge

Tauche ein in eine Reisewelt voller Naturerlebnisse und Abenteuer und finde deine Reise, die auf ganzer Linie überzeugt. Blättere online durch die bunte Urlaubswelt oder bestell die Kataloge bequem nach Hause.

Newsletter

Bestelle den Wikinger-Newsletter mit interessanten Angeboten, Infos zu Reisen mit Durchführungsgarantie, wertvollen Urlaubstipps und gewinne monatlich jeweils einen von drei Reisegutscheinen à 100 €!

Ich habe die Datenschutz-Information gelesen und stimme zu, dass zur Bestätigung meiner Angaben eine Nachricht an unten genannte E-Mail-Adresse verschickt wird. 

Wikinger Reisen

Wikinger Reisen ist Marktführer im Bereich Wanderreisen. Hinzu kommen Abenteuer-, Trekking- und Radreisen an die schönsten Orte der Welt. Das innovative Familienunternehmen mit 50 Jahren Wanderkompetenz steht für nachhaltigen Qualitätsurlaub und einen unverwechselbaren Stil.


Sozial und Ökologisch aus Überzeugung

Georg Kraus Stiftung

"Der beste Weg aus der Armut ist der Schulweg." Mit jeder Wikinger-Reise unterstützt du die Arbeit der Stiftung, denn ein Fünftel des Gewinns fließt direkt in über 50 Bildungsprojekte in Afrika, Asien und Lateinamerika.

Tourcert

Seit 2013 darf Wikinger Reisen das CSR-Siegel für soziale und ökologische Verantwortung tragen, das von der unabhängigen Gesellschaft für Nachhaltigkeit im Tourismus verliehen wird.

Die Ofenmacher e. V.

Rauchfreie Lehmöfen statt offenes Feuer. Mit 15 € kompensierst du 1 Tonne CO2. Außerdem hilfst du einer Familie in Nepal, da ein rauchfreier und sicherer Ofen gebaut wird.

WWF Deutschland

Gemeinsam für nachhaltiges Reisen. Wikinger Reisen ist strategischer Partner vom WWF Deutschland. Die Zusammenarbeit hilft uns, nachhaltigeres Reisen auf allen Ebenen umzusetzen.

Nach oben