Rad- und Wanderreisen Schottland

Rad- und Wanderreisen Schottland

Mystisches Schottland – ein Paradies für Outdoor-Fans

Wenn du auf der Suche nach mystischen Mooren, beeindruckenden Bergen und kontrastreichen Klippen bist, sollte Schottland auf deiner Bucket List stehen. Lass dich von den charmanten Städten Edinburgh und Glasgow verzaubern und wandere durch die ungezähmten Highlands. Zahlreiche Burgen und Steinringe entführen dich in eine andere Zeit. Geführt und individuell lernst du Schottland aktiv kennen.

Passende Reise finden

5 Dinge, die du in Schottland machen musst!

West Highland Way erwandern

West Highland Way erwandern

Der West Highland Way ist mit ca. 154 km Länge der wohl bekannteste Fernwanderweg in Schottland und somit ein echtes Highlight. Auf dem kompletten Trail von Milngavie bis Fort William begeistern Landschaftsbilder von lieblich grünen Wäldern bis zu den rauen Highlands. Kilometerlange Einsamkeit, märchenhafte Pfade und atemberaubende Panoramen erwarten dich. 

West Highland Way mit Reiseleitung

Erobere den West Highland Way von Balmaha bis Fort William. Gestalte dein nächstes Trekking-Abenteuer komfortabel mit praktischem Gepäcktransfer, einem qualifizierten Reiseleiter und gemütlichen Hotelübernachtungen. So kannst du die unendlich weite Landschaft maximal genießen. Wenn dir nach dem Überschreiten der Ziellinie am Ende des Trails nach einer letzten Herausforderung ist, bleibt noch Zeit für die Besteigung des höchsten Gipfels Großbritanniens: dem Ben Nevis.

Zum Trekking

West Highland Way auf eigene Faust

Bestimme dein eigenes Tempo und erwandere den West Highland Way in acht oder zehn Tagen. Mit praktischem Kartenmaterial und der GPS-App „Wikinger-Reisebegleiter“ bleibst du auf dem richtigen Pfad und wanderst von Milngavie bis Fort William. In landestypischen Bed & Breakfast-Unterkünften wirst du herzlich bewirtet und ein praktischer Gepäcktransfer erleichtert deine Wanderetappen. Wähle das „Rundum Sorglos-Paket“ und folge dem Trail durch die unterschiedlichsten Landschaften Schottlands.

Zur Individualreise

Loch Ness besuchen

Loch Ness besuchen

Besuche das sagenumwobene Loch Ness und halte Ausschau nach dem berühmtesten Seeungeheuer Großbritanniens. Viele Besucher kommen bei ihrer Reise zum Loch Ness unweigerlich an Inverness vorbei. Vom Gälischen ins Deutsche übersetzt bedeutet der Name der Stadt „Mündung des Ness“. Sie gilt als Hauptstadt der Highlands und begeistert mit zahlreichen mittelalterlichen Überresten. Unser Foto-Tipp: das beeindruckende Urquhart Castle mit Blick auf Loch Ness.

Die schottischen Highlights

Beginne deine Rundreise durch Schottland in Glasgow, die Stadt der Industrie und des Arbeiters. Besuche die Highlights des Westens von der Isle of Mull über Schottlands schönstes Tal, Glencoe bis nach Loch Ness. Während kurzer Wanderungen erhältst du viele kulturelle Infos von deinem qualifizierten Reiseleiter. In der Glen Ord Distillery lernst du mehr über den berühmten Scotch Whisky. Lust auf eine Kostprobe? Deine Reise endet in der wohl schönsten Stadt Schottlands: im lebendigen Edinburgh.

Rundreise starten

Great Glen Way

Trekke auf dem Great Glen Way quer durch Schottland und lerne Land und Leute auf Augenhöhe kennen. In deinem eigenen Tempo wanderst du nur mit Tagesrucksack von Unterkunft zu Unterkunft. In landestypischen Hotels und Bed & Breakfasts wirst du herzlich empfangen. Dein Weg führt dich von Küste zu Küste, von Inverness bis zum Ardnamurchan Point.

Zum Great Glen Way

Wandern in den Highlands

Was können die Highlands?

Was können die Highlands?

Besuche den bekannten See Loch Ness, erklimme den höchsten Berg Großbritanniens, Ben Nevis, und genieße die Einsamkeit der schottischen Highlands. Alte Burgen und wilde Panoramen ergeben ein homogenes Landschaftsbild, das dich verzaubern wird. Mit einem kleinen bisschen Abenteuerlust erlebst du in den Highlands ein ursprüngliches Stück Schottland. 

Schottland, wo es am schönsten ist

Wohne in der Drei-Sterne Gairloch Highland Lodge und erkunde von hier aus den nordwestlichen Teil der schottischen Highlands. 

Schottisches Hochland und Insel Skye

Erwandere die raue Natur Schottlands auf eigene Faust und bereise die dünn besiedelten Regionen der Highlands und der Hebrideninsel Skye.

Best of Britain

Deine Rundreise führt dich von einem kulturellen Höhepunkt zum nächsten. Eine fantastische Vielfalt geologischer und kultureller Highlights Großbritanniens erwartet dich.

Silvester in den Highlands

Silvester in den Highlands

Schneebedeckte Berge, klare Luft und ein schier endloser Sternenhimmel sind die Zutaten deines nächsten Wintertraums in den schottischen Highlands. Ein komfortables Hotel über dem Loch Rannoch lädt zum Träumen ein. Genieße die Ruhe dieser Bilderbuchlandschaft und verbringe hier ein ganz besonderes Silvester. Wandern und Weite, statt Feuerwerk und Feierei! 

Zur Reise

Edinburgh zu Silvester

Verbringe deinen Jahreswechsel in der wohl schönsten Stadt Schottlands. Geschichtsträchtige Gassen und ein lebendiges Stadtleben vereinen sich zu der unverwechselbaren Seele Edinburghs. Erkunde tagsüber die Highlights der schottischen Hauptstadt und mische dich abends unter das Volk. Während des traditionellen Old Town Ceilidh Festivals heißt du das neue Jahr willkommen. So ausgelassen hast du Silvester noch nie gefeiert!

Passende Reise finden

Edinburgh zu Silvester

Schottlands Inselwelt erkunden

Von den Hebriden zu den Shetlands

Von den Hebriden zu den Shetlands

Fantastische Küstenformationen, große Populationen verschiedener Seevögel und traditionelle Fischerdörfer. Auf den schottischen Inseln ticken die Uhren etwas anders. Der rauen Meeresluft ausgesetzt, formte die Natur Land und Leute. Besuche die Äußeren Hebriden, die kleine Insel Arran oder die wilden Shetlands und lerne so die schottische Inselwelt kennen.

Die Äußeren Hebriden

Erkunde von drei verschiedenen Standorten aus die Äußeren Hebriden und runde deine Reise mit einem Besuch der Hauptstadt Edinburgh ab.

Die Insel Arran

Wohne in einem Vier-Sterne-Hotel mit großzügigem Spa-Bereich und erwandere die abwechslungsreiche Insel Arran.

Die Orkney- und Shetland-Inseln

Unternehme einfache Wanderungen auf sieben verschiedenen Inseln und reise zu fantastischen Küstenlandschaften.

Noch mehr Schottland

War noch nicht die richtige Reise dabei oder hast du Lust auf noch mehr Schottland? Dann lass dich inspirieren und suche in unserem Reisefinder nach der passenden Tour für dich. Mit dem Fahrrad von Newscastle nach Edinburgh oder wandere auf den Spuren der Fernsehserie Outlander. Trekke über den Great Glen Way von Inverness nach Fort William oder lass dich vom wilden Westen Schottlands verzaubern.

Passende Reise finden

Noch mehr Schottland

Bleib auf dem neuesten Stand

Die Wikinger-Kataloge

Tauche ein in eine Reisewelt voller Naturerlebnisse und Abenteuer und finde deine Reise, die auf ganzer Linie überzeugt. Blättere online durch die bunte Urlaubswelt oder bestell die Kataloge bequem nach Hause.

Newsletter

Bestelle den Wikinger-Newsletter mit interessanten Angeboten, Infos zu Reisen mit Durchführungsgarantie, wertvollen Urlaubstipps und gewinne monatlich jeweils einen von drei Reisegutscheinen à 100 €!

Ich habe die Datenschutz-Information gelesen und stimme zu, dass zur Bestätigung meiner Angaben eine Nachricht an unten genannte E-Mail-Adresse verschickt wird. 

Wikinger Reisen

Wikinger Reisen ist Marktführer im Bereich Wanderreisen. Hinzu kommen Abenteuer-, Trekking- und Radreisen an die schönsten Orte der Welt. Das innovative Familienunternehmen mit 50 Jahren Wanderkompetenz steht für nachhaltigen Qualitätsurlaub und einen unverwechselbaren Stil.


Sozial und Ökologisch aus Überzeugung

Georg Kraus Stiftung

"Der beste Weg aus der Armut ist der Schulweg." Mit jeder Wikinger-Reise unterstützt du die Arbeit der Stiftung, denn ein Fünftel des Gewinns fließt direkt in über 50 Bildungsprojekte in Afrika, Asien und Lateinamerika.

Tourcert

Seit 2013 darf Wikinger Reisen das CSR-Siegel für soziale und ökologische Verantwortung tragen, das von der unabhängigen Gesellschaft für Nachhaltigkeit im Tourismus verliehen wird.

Die Ofenmacher e. V.

Rauchfreie Lehmöfen statt offenes Feuer. Mit 15 € kompensierst du 1 Tonne CO2. Außerdem hilfst du einer Familie in Nepal, da ein rauchfreier und sicherer Ofen gebaut wird.

WWF Deutschland

Gemeinsam für nachhaltiges Reisen. Wikinger Reisen ist strategischer Partner vom WWF Deutschland. Die Zusammenarbeit hilft uns, nachhaltigeres Reisen auf allen Ebenen umzusetzen.

Nach oben