Peru-Reisen – aktiv unterwegs

Peru-Reisen – aktiv unterwegs

Entdecke Peru – das reichste Land der Welt

Überirdisch, überwältigend, überraschend – in Peru wetteifern Inka-Heiligtümer, unberührter Regenwald und pulsierende Städte um deine Aufmerksamkeit. Die berühmte Inka-Zitadelle Machu Picchu, der schillernde Titicacasee und das Andenhochland bringen dich als Naturliebhaber und Wanderfan zum Staunen. Angesichts dessen wird schnell klar, warum sich Peru selbst als reichstes Land der Welt bezeichnet.

Passende Reise finden

Das erwartet dich im wunderschönen Peru

Machu Picchu – das Reich der Inka

Machu Picchu – das Reich der Inka

Peru ist weltweit als Land der Inka bekannt und Machu Picchu, die Ikone des Landes, ziert regelmäßig sämtliche Reisehitlisten. Darüber hinaus zählt sie zu den sieben Weltwundern. Umgeben von Tempeln und Terrassen liegt die majestätische Inka-Zitadelle malerisch auf dem höchsten Punkt eines grünen Berges. 

Durch das Reich der Inka

Machu Picchu, Heiliges Tal, Cruz del Condor, Amazonas, Arequipa, Lima und Titicacasee – wow! Die Highlights dieses Landes in einer Tour. Eine abwechslungsreiche Reise mit vielfältigen leichten bis moderaten Wanderungen erwartet dich. Komm mit und entdecke die kulturelle und auch landschaftliche Vielfalt Perus aktiv.

Mehr erfahren

Höhepunkte Perus

Entdecke das Reich der Inka hautnah! Du besuchst die einstige Inka-Stadt Pisac inmitten des Heiligen Tals am Río Urubamba, besichtigst den berühmten Titicacasee und bestaunst die Yanay-Mandor-Wasserfälle. Du fährst mit dem Bus über Serpentinen hinauf in die „Verborgene Stadt“ Machu Picchu und genießt die traumhafte Aussicht. 

Mehr erfahren

Titicacasee – der höchste schiffbare See der Welt

Titicacasee – der höchste schiffbare See der Welt

Auf der Grenze zwischen Peru und Bolivien liegt der größte Süßwassersee Südamerikas. Ein ganz besonderer Ort für die Peruaner. Ihrer Mythologie nach stiegen hier einst die Kinder der Sonne aus dem Wasser, um das Reich der Inka zu gründen. Bootsausflüge bringen dir die Lebensweise der Indianer auf den schwimmenden Urosinseln näher. Die Nachfahren des Urvolkes Uro haben einst die Inseln aus Schilf konstruiert und zeigen dir die Bedeutung dieses Rohstoffs in ihrem Alltag.

Andenzauber

Komm mit auf die Spuren des indigenen Volksstammes der Aymara durch drei faszinierende Länder: Chile, Bolivien und Peru. Vorbei an der trockensten Wüste der Welt, der Atacama, siehst du die aktiven Vulkane Chiles. Die anschließende Andenquerung über den Lauca-Nationalpark in Richtung La Paz ist atemberaubend. Lern die geheimnisvolle Mythologie des Titicacasees und die Kultur des Inka-Landes Peru kennen.

Mehr erfahren

Peru und Galapagos zu Fuß

Dschungelfeeling, die legendären Ruinen von Machu Picchu und der gigantische Titicacasee. Du erkundest den Tambopata-Nationalpark und unternimmst Pirschwanderungen zu Affen, Kaimanen und Tapiren. Dazu Kulturgenuss in der einstigen Metropole des Inka-Reichs Cusco und in der historischen Altstadt von Lima und Quito. Mit dem Boot geht es über den Titicacasee. Krönung ist der aktive Aufenthalt in dem einzigartigen Naturparadies Galapagos. Lass dich verzaubern von den Riesenschildkröten und Meeresechsen.

Mehr erfahren

Farben satt: Rainbow Mountains

Farben satt: Rainbow Mountains

Erlebe die (un )bekannten Highlights zwischen der gigantischen Bergwelt des Nordens und den beeindruckenden Kulturstätten des Südens. Wandere hoch hinaus zum Berg Vinicunca, dem Rainbow Mountain (5.100 m). Ein einmaliges Naturschauspiel. Auch der Aussichtspunkt „Cruz del Condor“ sowie die kurze Variante des spektakulären Inka-Trails zum Machu Picchu werden dich begeistern. 

Zur Reise

Das Tal der Kondore

Begib dich auf eine Zeitreise durch mystische Inka-Rituale, goldlüsterne Konquistadoren-Träume und farbenfrohe Märkte. Du schlenderst durch die quirlige Altstadt Limas, erkundest die „weiße Stadt“ Arequipa und entdeckst das Königreich des Kondors: den berühmten Colca Cañón mit dem Aussichtspunkt „Cruz del Condor“. Das Highlight: Du schnürst die Wanderschuhe und folgst vier Tage lang dem Inka-Trail bis zur legendären Inka-Zitadelle Machu Picchu. 

Zur Reise

Das Tal der Kondore

Noch mehr Reisen nach Peru

Entdecke dein Peru

Entdecke dein Peru

Sportliche Trekkings, aussichtsreiche Wanderungen und spannende Länderkombinationen – du hast die Wahl. Chile in Kombination mit Peru oder doch lieber Bolivien mit Peru kombinieren? Wie auch immer du dich entscheidest. Es erwarten dich spektakuläre Naturlandschaften. Spannende Trails und ein facettenreiches Peru.

Von Patagonien nach Machu Picchu

Chile und Peru – was für eine spektakuläre Kombination! Der Mythos Patagoniens mit den Torres del Paine und dem Perito-Moreno-Gletscher sowie der Weite der Steppe. In Peru wartet der kulturelle Kontrast mit einem echten Highlight: die sagenumwobene Inka-Stätte Machu Picchu. 

Vom Inka-Trail bis zum Salar de Uyuni

Trekking-Fans, aufgepasst. Was für ein Auftakt der Reise – der Inka-Trail! Über die Terrassen der Insel Taquile am Titicacasee führt eine aussichtsreiche Wanderung. Weiter geht’s nach Bolivien zur Salar de Uyuni. Eine strahlend weiße Tafel, die sich bis zum Fuße einer Vulkankette erstreckt. Drei der Vulkane inkl. einem 6.000er besteigen wir.

Vom Alpamayo zum Machu Picchu

Du trekkst durch die sehenswerten Berglandschaften des Andenstaates. Freu dich auf die Panoramapfade der Cordillera Blanca und den Salkantay-Pass, der dich zum Machu Picchu, dem berühmten Wahrzeichen Perus, führt. Die Höhepunkte von Lima, Cusco und den schwimmenden Inseln der Uros im Titicacasee runden deine Reise ab. 

Bleib auf dem neuesten Stand

Die Wikinger-Kataloge

Tauche ein in eine Reisewelt voller Naturerlebnisse und Abenteuer und finde deine Reise, die auf ganzer Linie überzeugt. Blättere online durch die bunte Urlaubswelt oder bestell die Kataloge bequem nach Hause.

Newsletter

Bestelle den Wikinger-Newsletter mit interessanten Angeboten, Infos zu Reisen mit Durchführungsgarantie, wertvollen Urlaubstipps und gewinne monatlich jeweils einen von drei Reisegutscheinen à 100 €!

Ich habe die Datenschutz-Information gelesen und stimme zu, dass zur Bestätigung meiner Angaben eine Nachricht an unten genannte E-Mail-Adresse verschickt wird. 

Wikinger Reisen

Wikinger Reisen ist Marktführer im Bereich Wanderreisen. Hinzu kommen Abenteuer-, Trekking- und Radreisen an die schönsten Orte der Welt. Das innovative Familienunternehmen mit 50 Jahren Wanderkompetenz steht für nachhaltigen Qualitätsurlaub und einen unverwechselbaren Stil.


Sozial und Ökologisch aus Überzeugung

Georg Kraus Stiftung

"Der beste Weg aus der Armut ist der Schulweg." Mit jeder Wikinger-Reise unterstützt du die Arbeit der Stiftung, denn ein Fünftel des Gewinns fließt direkt in über 50 Bildungsprojekte in Afrika, Asien und Lateinamerika.

Tourcert

Seit 2013 darf Wikinger Reisen das CSR-Siegel für soziale und ökologische Verantwortung tragen, das von der unabhängigen Gesellschaft für Nachhaltigkeit im Tourismus verliehen wird.

Die Ofenmacher e. V.

Rauchfreie Lehmöfen statt offenes Feuer. Mit 15 € kompensierst du 1 Tonne CO2. Außerdem hilfst du einer Familie in Nepal, da ein rauchfreier und sicherer Ofen gebaut wird.

WWF Deutschland

Gemeinsam für nachhaltiges Reisen. Wikinger Reisen ist strategischer Partner vom WWF Deutschland. Die Zusammenarbeit hilft uns, nachhaltigeres Reisen auf allen Ebenen umzusetzen.

Nach oben