Mongolei-Reisen – aktiv unterwegs

Mongolei-Reisen – aktiv unterwegs

Willkommen im Land des Dschingis Khan

Reisen in die Mongolei bedeuten Freiheitsgefühl pur! Ob du beim Anblick der Wüste Gobi ins Staunen gerätst oder dich von den dichten Lärchenwäldern der Taiga verzaubern lässt. Auf leichten bis mittelschweren Wanderungen, bei einem anspruchsvollen Trekking oder auf einer Radreise erlebst du eine schier unendliche Weite und wohltuende Ruhe. Auch die Gastfreundschaft der Nomaden wird dich begeistern.

Passende Reise finden

Dein Abenteuer unter blauem Himmel

Zwischen Steppe und Sunshine

Zwischen Steppe und Sunshine

Neben ihren arktischen Wintern und milden bis heißen Sommern ist die Mongolei bekannt für durchschnittlich 250 Sonnentage im Jahr. Daher trägt das riesige Reich auch den Beinamen „Land des blauen Himmels“. Ein unvergessliches Erlebnis, geprägt von den fremden Klängen der Steppe, der Herzlichkeit ihrer Bewohner sowie den atemberaubenden Kulissen, die sich bis zum Horizont ausdehnen. Unvergesslich!

Im Land des blauen Himmels

Träumst du von unberührten Landschaften und dem Gefühl von grenzenloser Freiheit? Eine Reise in die Mongolei verspricht unverbaute Blicke bis zum Horizont. Wir lassen uns von der Gastfreundschaft der Nomaden bezaubern und übernachten in traditionellen Jurten. So erleben wir die Vielfalt der Wüste Gobi und die ursprünglichen, wilden Naturlandschaften hautnah. Begib dich mit uns auf ein Abenteuer in die endlosen Weiten der Reitersteppen. 

Mehr erfahren

Naturschauspiele im Reich des Khan

Sind es die Geschichten um den legendären Dschingis Khan? Oder einfach die exotische Mystik des fernen, uns kaum bekannten Nomadenreichs? Was genau reizt uns an der Mongolei? So oder so: Das Land fasziniert seine Besucher. Endlose Weite, sattgrüne Steppe, gastfreundliche Menschen! Wir übernachten vorwiegend in Jurten, ganz traditionell zu Gast bei den Nomaden. Entdecke das große Reich mit uns – komfortabel, authentisch, hautnah!

Mehr erfahren

Mongolei für Trekking- und Radfans

Mongolei für Trekking- und Radfans

Wandern in den Steppen und Wüsten der Mongolei: ja. Trekken in der Berg- und Seenlandschaft im Westen des Landes: klar, super Sache. Aber Radtouren im fernen Land der Nomaden? Warum nicht? Unsere Radreise führt uns in den Osten der Mongolei, wo wir die endlose Steppe mit grasenden Pferde- oder Schafherden, weißen Jurten, erfrischenden Bächen und mit Gebetstüchern geschmückten Ovoos (Opferhügel) aktiv vom Rad aus erleben. Natur pur!

Zu Fuß auf den Nomadenpfaden

Leise raschelt dabei das zarte Steppengras im Wind. Ein schier unendliches Freiheitsgefühl ist hier in der Westmongolei noch zu erleben. Fast erscheint es einem schon unwirklich. Komm mit auf eine Trekkingreise zurück in die Ursprünglichkeit. Freu dich auf spannende Begegnungen, schneebedeckte Gipfel und die Vielfalt der Steppe! Erlebe einen Urlaub fernab der bekannten Wanderpfade. 

Mehr erfahren

Auf den Spuren Dschingis Khans

Einen Abend verbringen wir im Ger einer Nomadenfamilie und lauschen bei einem Milchtee gespannt den Alltagsgeschichten. Der Winterpalast des Bogd Khan in Ulan Bator, das Reiterdenkmal von Dschingis Khan und das Kloster Baldan Bereeven vermitteln uns einen Eindruck von der Geschichte des Landes. Immer wieder sehen wir hohe Steinhaufen mit Opfergaben und Gebetstüchern. Diese heißen Ovoos und werden als Wohnsitz für Gottheiten und Geister angesehen. 

Mehr erfahren

Bleib auf dem neuesten Stand

Die Wikinger-Kataloge

Tauche ein in eine Reisewelt voller Naturerlebnisse und Abenteuer und finde deine Reise, die auf ganzer Linie überzeugt. Blättere online durch die bunte Urlaubswelt oder bestell die Kataloge bequem nach Hause.

Newsletter

Bestelle den Wikinger-Newsletter mit interessanten Angeboten, Infos zu Reisen mit Durchführungsgarantie, wertvollen Urlaubstipps und gewinne monatlich jeweils einen von drei Reisegutscheinen à 100 €!

Ich habe die Datenschutz-Information gelesen und stimme zu, dass zur Bestätigung meiner Angaben eine Nachricht an unten genannte E-Mail-Adresse verschickt wird. 

Wikinger Reisen

Wikinger Reisen ist Marktführer im Bereich Wanderreisen. Hinzu kommen Abenteuer-, Trekking- und Radreisen an die schönsten Orte der Welt. Das innovative Familienunternehmen mit 50 Jahren Wanderkompetenz steht für nachhaltigen Qualitätsurlaub und einen unverwechselbaren Stil.


Sozial und Ökologisch aus Überzeugung

Georg Kraus Stiftung

"Der beste Weg aus der Armut ist der Schulweg." Mit jeder Wikinger-Reise unterstützt du die Arbeit der Stiftung, denn ein Fünftel des Gewinns fließt direkt in über 50 Bildungsprojekte in Afrika, Asien und Lateinamerika.

Tourcert

Seit 2013 darf Wikinger Reisen das CSR-Siegel für soziale und ökologische Verantwortung tragen, das von der unabhängigen Gesellschaft für Nachhaltigkeit im Tourismus verliehen wird.

Die Ofenmacher e. V.

Rauchfreie Lehmöfen statt offenes Feuer. Mit 15 € kompensierst du 1 Tonne CO2. Außerdem hilfst du einer Familie in Nepal, da ein rauchfreier und sicherer Ofen gebaut wird.

WWF Deutschland

Gemeinsam für nachhaltiges Reisen. Wikinger Reisen ist strategischer Partner vom WWF Deutschland. Die Zusammenarbeit hilft uns, nachhaltigeres Reisen auf allen Ebenen umzusetzen.

Nach oben