Argentinien-Reisen inkl. Patagonien

Argentinien-Reisen inkl. Patagonien

Argentiniens Naturwunder erwarten dich

Eisige Gletscherseen, die majestätischen Anden und das traditionelle Weideland der Gauchos – in Argentinien erlebst du Naturwunder der Superlative! Der Lebensraum einer artenreichen Tier- und Pflanzenwelt möchte von dir entdeckt werden. Begegne Pinguinen auf Feuerland und wilden Lamas in den Anden. Besuche die klassischen Höhepunkte, wie die Iguazú-Wasserfälle, den Perito-Moreno-Gletscher und die Anden. Dein Südamerika-Abenteuer kann beginnen. 

Passende Reise finden

Das kannst du in Argentinien erleben

Patagonien – der Traum eines jeden Naturliebhabers

Patagonien – der Traum eines jeden Naturliebhabers

Während deiner Patagonien-Rundreise erwarten dich zahlreiche Naturwunder. Zwischen dem Río Colorado in Argentinien, dem Río Bío Bío in Chile und der Magellanstraße befindet sich ein dünn besiedeltes Outdoor-Paradies. Die Landschaft ist von Anden und Gletscherriesen geprägt. Im chilenischen Nationalpark Torres del Paine und dem argentinischen Nationalpark Los Glaciares erwarten dich zahlreiche Wandermöglichkeiten. Starte deine Patagonien-Rundreise!

Berggigant Cerro Torre

Die bizarre Felsnadel des mächtigen Cerro Torre ragt im Nationalpark Los Glaciares in Argentinien 3.128 Meter hoch in den Himmel. Roter Granit strahlt unter blauem Eis hervor. Viele Bergsteiger träumen von dem gigantischen Gipfel in Patagonien. Die umstrittene Erstbesteigung durch Cesare Maestri und der Dokumentarfilm „Nicht den Hauch einer Chance“ mit David Lama erzählen die Geschichte des spektakulären Gipfels Cerro Torre und seine dramatische Wirkung auf das Bergsteigerherz.

Zu den Reisen

Granitberg Fitz Roy

Er ist wahrscheinlich einer der meistfotografierten Gipfel Patagoniens. Der schroffe Granitberg Fitz Roy lockt Wanderer und Naturfreunde in den Los-Glaciares-Nationalpark. Mit Gletschern und Seen, die in der Sonne glitzern, wirkt der Fitz Roy besonders majestätisch. Der 3.406 Meter hohe Gipfel ragt bis in die Wolken und wird bei den Ureinwohnern auch „der Rauchende“ genannt. Vom abgelegenen Bergsteigerdorf El Chalten aus hat man einen idealen Ausgangspunkt für erlebnisreiche Wanderungen am Fitz Roy.  

Zu den Reisen

Atemberaubend: Perito Moreno

Unglaublich! Der Perito-Moreno-Gletscher in Patagonien ist weltweit der einzige Gletscher, der noch wächst. Besuche eine der spektakulärsten Sehenswürdigkeiten in Argentinien und lausche den beeindruckenden Lauten des kalbenden Gletschers. Im Los-Glaciares-Nationalpark befinden sich insgesamt 48 Gletscher. Sie alle bahnen sich ihren Weg von den Anden bis ins Tal. Der Perito Moreno bildet jenseits der Pole den größten Gletscher im Inland. 

Passende Reise finden

Atemberaubend: Perito Moreno
Einmal im Leben nach Feuerland

Einmal im Leben nach Feuerland

Starte zur Reise deines Lebens und besuche die Inselgruppe Feuerland. Durch die trennende Magellanstraße besitzt Feuerland keine direkte Verbindung zum Festland. Die Inseln bilden die südlichste Region Patagoniens und bestehen aus einem westlichen chilenischen und einem östlichen argentinischen Teil. Die argentinische Provinz Tierra del Fuego mit der Hauptstadt Ushuaia ist das am dichtesten besiedelte Gebiet Feuerlands. Finde die ideale Reise und erkunde Feuerland.

Patagonien aktiv erkunden

Wandere zwischen Feuerland und Gletscherwelten und erlebe das mächtige Zusammenspiel der Naturwunder Patagoniens. Von der südlichsten Stadt Argentiniens, Ushuaia, aus startest du in dein Feuerland-Abenteuer. Wandere an moosbewachsenen Krüppelbäumen und romantischen Buchten vorbei, bis du den herrlichen Weitblick auf den Beagle-Kanal genießt. Erkunde die natürliche Wasserstraße an der Südspitze Südamerikas mit dem Boot und begegne Robben, Seelöwen und subarktischen Vogelarten.

Zur Wanderreise

Argentinien total

Beginne deine Reise an den beeindruckenden Iguazú-Wasserfällen und erlebe, bis nach Feuerland, Argentinien total. Den Nationalpark Tierra del Fuego erkundest du während einer kurzen Wanderung und einer erlebnisreichen Bootstour. Der Tierra del Fuego ist der letzte Nationalpark auf dem Weg zur Antarktis. Sein Ziel ist es, die südlichsten subantarktischen Wälder der Erde zu schützen. Ein weiteres Highlight: der „Zug am Ende der Welt“ (El Tren del Fin del Mundo).

Zur Entdeckerreise

Gigantisch: Iguazú-Wasserfälle

Gigantisch: Iguazú-Wasserfälle

Wow! So beeindruckend sind die größten Wasserfälle Südamerikas. Die Iguazú-Wasserfälle gehören zu den Naturwundern, die du in deinem Leben gesehen haben solltest. Zwischen dem brasilianischen Bundesstaat Paraná und der argentinischen Provinz Misiones stürzen tosende Wassermassen in bis zu 82 m Tiefe und bilden die natürliche Grenze zwischen den beiden Ländern. Der Hauptwasserfall wird auch Garganta del Diablo, „Teufelsschlund“, genannt. 

Die große Argentinien-Reise

Übersetzt aus der Sprache der Guaraní-Indianer bedeutet Iguazú „großes Wasser“. Über eine Breite von 2,7 Kilometern stürzen die 275 Katarakte des UNESCO-Weltnaturerbes Iguazú-Wasserfälle in die Tiefe. Der Garganta del Diablo ist dabei ganze 82 m hoch. Somit sind die Iguazú-Wasserfälle doppelt so hoch wie die Niagarafälle. Von einem Aussichtspfad aus kannst du die tosenden Wassermassen hautnah erleben. Starte deine große Argentinien-Reise an den Iguazú-Wasserfällen.

Mehr erfahren

Vier Länder Südamerikas

Erkunde Chile, Bolivien, Argentinien und Brasilien mit Insider-Reiseleiter Olaf. In Österreich geboren, lebt er heute in einem Dorf in seiner Wahlheimat Bolivien. Erlebe mit Olaf die schönsten Wasserfälle Südamerikas und lausche seinen spannenden Insider-Geschichten. Die ohrenbetäubende Geräuschkulisse an den Iguazú-Wasserfällen wird noch lange Zeit in deinem Gedächtnis nachhallen. Wandere außerdem abseits gängiger Touristenpfade durch tropischen Regenwald und erlebe die Iguazú von beiden Seiten.

Mehr erfahren

Mit dem Rad über die Anden

Mit dem Rad über die Anden

Du suchst die ultimative Radel-Challenge mit dem Mountainbike oder möchtest mit dem E-Bike die Anden erobern? Dann fahre von der Pazifikküste über die Anden bis in die Steppe Patagoniens. In besonders kleiner Gruppe und in Begleitung der Insider-Reiseleiterin Silke reist es sich besonders angenehm. Erklimme das längste Gebirge der Erde mit dem Fahrrad und quere die Anden über einen 2.500 m hohen Gebirgspass. Beginne das Abenteuer deines Lebens.

Zur Reise

Patagonien für Trekking-Fans

Erlebe die natürliche Vielfalt Argentiniens und Chiles zu Fuß. Während zwei klassischer Kurztreks zum Fitz Roy und quer durch die Atacama-Wüste und einer Gipfelbesteigung am technisch einfachen Cerro Soquete (5.368 m) folgst du zahlreichen Naturwundern. Wandere zur Gletscherwelt Patagoniens und trekke zum Indigenadorf Río Grande am Fuß der wie Perlen aufgereihten Vulkankette. Die Trekking-Tour zwischen Feuer und Eis wird alles, nur nicht langweilig! 

Zur Reise

Patagonien für Trekking-Fans
Exklusive Reisen in Kombination mit Patagonien

Exklusive Reisen in Kombination mit Patagonien

Patagonien hat einiges zu bieten, was das Outdoor-Herz begehrt. Doch warum nur einen Teil der vielfältigen Schönheit Südamerikas erfahren? Mache deine Fernreise ein Stückchen nachhaltiger und nimm dir viel Zeit, um den fernen Kontinent zu entdecken. Besuche Argentinien, Chile und Tahiti in mindestens 20 Tagen und erlebe die ganze Vielfalt intensiv. Vielleicht wird das die Reise deines Lebens!

Chile, Argentinien & Tahiti

Warum nur träumen? Brich auf zu einer unvergesslichen Reise. Deine Highlights: Torres del Paine, Fitz Roy, Cerro Torre und Moorea. Wandere mit Insider-Reiseleiter Olaf durch Südamerika und erlebe Exotik pur. Patagonische Gletscherwelten reichen sich mit den bizarren Steinskulpturen auf den Osterinseln die Hand. Begleite Olaf auf einer einzigartigen Reise und brich auf zur Highlight-Reise. 

Mehr erfahren

Argentinien & Chile

Eine einzigartige Reise erwartet dich auf deiner Tour durch Argentinien und Chile mit Insider-Reiseleiter Felipe. Wandere in Patagonien und Feuerland in einfachen Etappen auf außergewöhnlichen Pfaden und freu dich auf eine viertägige Kreuzfahrt zum Beagle-Kanal, der Magellanstraße und Kap Hoorn. Felipe ist zwar in Buenos Aires geboren, sein Herz schlägt jedoch für Patagonien. Begleite ihn zur Sehnsuchtreise!

Mehr erfahren

Bleib auf dem neuesten Stand

Die Wikinger-Kataloge

Tauche ein in eine Reisewelt voller Naturerlebnisse und Abenteuer und finde deine Reise, die auf ganzer Linie überzeugt. Blättere online durch die bunte Urlaubswelt oder bestell die Kataloge bequem nach Hause.

Newsletter

Bestelle den Wikinger-Newsletter mit interessanten Angeboten, Infos zu Reisen mit Durchführungsgarantie, wertvollen Urlaubstipps und gewinne monatlich jeweils einen von drei Reisegutscheinen à 100 €!

Ich habe die Datenschutz-Information gelesen und stimme zu, dass zur Bestätigung meiner Angaben eine Nachricht an unten genannte E-Mail-Adresse verschickt wird. 

Wikinger Reisen

Wikinger Reisen ist Marktführer im Bereich Wanderreisen. Hinzu kommen Abenteuer-, Trekking- und Radreisen an die schönsten Orte der Welt. Das innovative Familienunternehmen mit 50 Jahren Wanderkompetenz steht für nachhaltigen Qualitätsurlaub und einen unverwechselbaren Stil.


Sozial und Ökologisch aus Überzeugung

Georg Kraus Stiftung

"Der beste Weg aus der Armut ist der Schulweg." Mit jeder Wikinger-Reise unterstützt du die Arbeit der Stiftung, denn ein Fünftel des Gewinns fließt direkt in über 50 Bildungsprojekte in Afrika, Asien und Lateinamerika.

Tourcert

Seit 2013 darf Wikinger Reisen das CSR-Siegel für soziale und ökologische Verantwortung tragen, das von der unabhängigen Gesellschaft für Nachhaltigkeit im Tourismus verliehen wird.

Die Ofenmacher e. V.

Rauchfreie Lehmöfen statt offenes Feuer. Mit 15 € kompensierst du 1 Tonne CO2. Außerdem hilfst du einer Familie in Nepal, da ein rauchfreier und sicherer Ofen gebaut wird.

WWF Deutschland

Gemeinsam für nachhaltiges Reisen. Wikinger Reisen ist strategischer Partner vom WWF Deutschland. Die Zusammenarbeit hilft uns, nachhaltigeres Reisen auf allen Ebenen umzusetzen.

Nach oben